Schlagwort-Archive: Ranking

Meine liebsten YouTube-Kanäle

Meine liebsten YouTube-Kanäle

In diesem Artikel möchte ich Dir meine zehn Lieblings-Kanäle auf YouTube empfehlen. Da ich das Programm im klassischen Fernsehen meist primitiv und langweilig finde, schaue ich fast nur noch YouTube. Ich habe daher auch recht viele Kanäle abonniert. Allerdings ist mir die Auswahl meiner Lieblings-Kanäle nicht leichtgefallen. Ich habe daher eine Nutzwertanalyse gemacht und dazu das Excel-Tool benutzt, dass ich in diesem Artikel vorgestellt habe. Ich habe alle von mir abonnierten Kanäle anhand der Gesamtzahl der Abonnenten, der Zahl der Videos sowie den Aufrufen des beliebtesten Videos bewertet. Zusätzlich habe ich auf einer Skala von eins bis zehn den Mehrwert der Videos sowie den Einfluss der Kanäle auf mich bewertet. Da es sich in diesem Artikel um meine persönlichen Favoriten gehen soll, werde ich die letzten beiden Kriterien stärker gewichten als die harten Fakten der Kanäle.

Hier kommt meine TOP 10 der YouTube-Kanäle

Hier nun also meine persönliche Hitparade. Ich werde nicht weiter auf die Ermittlung der Ergebnisse eingehen, sondern lieber die Kanäle kurz vorstellen. Ich werde allerdings für jeden Kanal den von mir berechneten Nutzwert angeben, sodass Ihr einschätzen könnt, wie nahe der Kanal für mich an ein theoretisches Ideal herankommt. Übrigens habe ich mich selbst darüber erschrocken, dass so viele Finanz- und Wirtschaftskanäle, aber keine Technikkanäle in der TOP 10 gelandet sind 😊

Platz 10: Talerbox Invest Smart (Nutzwert: 40,0 %)

Auf dem Talerbox-Kanal dreht sich alles um das Thema Geldanlage. Der Autor Bastian Glasser vermittelt in einer angenehmen und leicht verständlichen Art Wissen zum Thema Wirtschaft und Investment. Vor allem für Investment-Einsteiger dürfte dieser Kanal sehr aufschlussreich sein, da Bastian Glasser es schafft, komplizierte Sachverhalte an Beispielen zu veranschaulichen. Dazu verzichtet er auf die Einblendung seines eigenen Bildes und setzt stattdessen auf hochwertig gestaltete Infografiken. Diese geben den Beiträgen auch immer einen gewissen Unterhaltungswert. Am besten gefällt mir sein Video der „5 Finanzfehler der Mittelschicht, mit denen man sich die Zukunft verbaut“. In meinem Ranking hat sich dieser Kanal für den zehnten Platz qualifiziert, da er mich vor allem bei den ersten Schritten meiner Geldanlage unterstützt und positiv beeinflusst hat. Entsprechend habe ich den Kanal bewertet.

Platz 9: Markus Elsässer (Nutzwert: 42,6 %)

Ein weiterer Investment-Kanal (es kommen auch noch ein paar weitere). Herrn Elsässer bewundere ich vor allem für seine sympathische und bodenständige Art. Dieser Mann hat nicht nur ein unglaublich umfangreiches Wissen, sondern hat in seinem Leben bestimmt so manches Pferd kotzen sehen und die entsprechenden Erfahrungen gemacht, die er mit seinen Zuschauern teilt. Herr Elsässer vertritt eher konservative Investment-Strategien. Er gibt viele Beispiele und Erfahrungen aus seinem Leben preis. Allerdings benötigen die Zuschauer des Kanals ein gewisses Grundverständnis über wirtschaftliche Prozesse und den Aktienhandel. Mein Lieblingsvideo auf seinem Kanal ist „Erfolg – Experte werden“, in dem er uns erklärt, wie wichtig es für die Karriere ist, Alleinstellungsmerkmale zu entwickeln. In meiner Nutzwertanalyse hat sich Herr Elsässer den neunten Platz gesichert, weil er mit seinem Kanal einen besonders großen Mehrwert bietet.

Platz 8: Bodo Schäfer (Nutzwert: 44,5 %)

Bodo Schäfer ist sicherlich einer der bekanntesten Coaches und Persönlichkeitsentwickler Deutschlands. Zugegeben: bis vor einigen Jahren habe ich das Thema der Persönlichkeitsentwicklung als „Psychologie-bla-bla“ abgestempelt. Leider habe ich erst vor wenigen Jahren umgedacht und erkannt, wie wichtig es ist, sich eigene Ziele zu setzen, um im Leben voran zu kommen. Bodo Schäfer hat dafür einige extrem motivierende Videos produziert, die mir helfen mich aufzuraffen, wenn ich mich mies fühle. Außerdem gibt er interessante Tipps zum Vermögensaufbau. Mein Lieblingsvideo „Millionen oder Kaffee“ zeigt sehr anschaulich, wie Ihr leicht große Summen sparen könnt, wenn Ihr Eure regelmäßigen Ausgaben hinterfragt. Dies geht am besten mit einem Haushaltsbuch, wie ich es mal in diesem Artikel beschrieben habe. Mit derzeit 1,7 Mio. Abonennten ist der Kanal von Bodo Schäfer einer der größeren in meiner Wertung. Allerdings habe ich ihm auch überdurchschnittliche Bewertungen bezgl. des Mehrwertes sowie den Einfluss auf meine Persönlichkeit gegeben.

Platz 7: Finanzfluss (Nutzwert: 46,0 %)

Dieser Kanal hat starke Ähnlichkeiten mit dem Talerbox-Kanal, es ist also ein weiterer Investment-Kanal. Allerdings ist dieser besonders hochwertig gestaltet, da der Autor Thomas Kehl nicht nur auf wertvolle Infografiken setzt, sondern auch selbst in den Videos zu sehen ist. Ich finde, dass die Videos dadurch angenehmer zu schauen sind. Inhaltlich geht es vor allem um grundlegendes Finanzwissen. Allerdings gibt es seit einiger Zeit auch interessante Videos mit hochkarätigen Persönlichkeiten wie Gerd Kommer und Christian Rieck. Der Kanal entwickelt sich also weiter uns spricht nun auch zunehmend erfahrene Geldanleger an. Mein liebstes Video ist aber „Wie sollte man 1.000€ investieren?“, in dem vielfältige Möglichkeiten zur Geldanlage vorgestellt werden. Mit derzeit rund 388.000 Abonnenten gehört Finanzfluss auf jeden Fall zu den größeren Kanälen in meinem Ranking.

Platz 6: Homo Oeconomicus (Nutzwert: 46,5 %)

In den ersten Videos dieses Kanals ging es zwar ebenfalls um Geldanlage, mittlerweile ist der Kanal jedoch viel breiter aufgestellt. Das hängt sicherlich auch damit zusammen, dass sich das Leben des Autors Aaron (ich kenne leider seinen Nachnamen nicht) in den letzten Jahren massiv verändert hat. Er hat sich selbstständig gemacht und ist nach Georgien ausgewandert. Nun berichtet er in einer sehr sympathischen und authentischen Weise von seinen Erfahrungen. Hier geht es also um Finanz- und Wirtschaftsthemen, aber auch Politik spielt gelegentlich eine Rolle. Auch die Themen Zielsetzung und Persönlichkeitsentwicklung werden behandelt. Interessante Mischung auf jeden Fall. Ehrlich gesagt wünschte ich mir, dass ich in dem Alter von Aaron bereits so reif und erfahren gewesen wäre. Aus meiner Sicht ist das gelungenste Video „3 Gründe warum junge Leute nicht vorankommen!“, in dem er jungen Menschen mangelnden Geschäftssinn vorwirft und zeigt, wie es besser gehen könnte. Die vermittelten Gedanken zum Thema Unternehmertum haben mich massiv positiv beeinflusst, was letztlich auch den Kanal auf den sechsten Platz katapultiert hat.

Platz 5: Mission Money (Nutzwert: 48,8 %)

Der Kanal von Mario Lochner bietet vor allem interessante Interviews mit hochkarätigen Persönlichkeiten aus dem Wirtschafts- und Börsenleben. Die Redaktion hängt am Focus Money und bietet auch immer wieder interessante Statistiken. Vor allem das sympathische Auftreten von Mario Lochner und die exzellent vorbereiteten Streitgespräche machen diesen Kanal besonders sehenswert. Bis vor einiger Zeit wurde der Kanal zusätzlich von Timo Baudzus moderiert. Da gab es auch noch das „Börsianische Quartett“, dessen zweite Folge mir besonders gut gefallen hat. Selten habe ich so viele intelligente Menschen in einer gemeinsamen Diskussionsrunde erlebt. Im TV bekommt man sowas jedenfalls nicht…

Platz 4: Lukas Hopetzki (Nutzwert: 50,6 %)

In diesem Video geht es um Motivation, Disziplin, Zielsetzung und Persönlichkeitsentwicklung. Die Reden verschiedener Speaker, Coaches und Ratgeber werden zu sehr bewegenden Videos geschnitten. So manches mal haben mir diese Videos die Kraft gegeben, meinen Hintern zu bewegen, um an meinen Zielen zu arbeiten. Mittlerweile höre ich die Audiotracks der Videos gerne auf dem Weg zur Arbeit. Bei diesem Kanal fällt es mir besonders schwer ein Lieblingsvideo zu benennen. Je nach Gemütslage können unterschiedliche Videos hilfreich sein. Am meisten geholfen hat mir aber das Video „Leben“, das uns auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben hinweist. Die Tatsache, dass die Beiträge dieses Kanals wirklich in vielen Lebenslagen hilfreich sind, haben zu einer guten Platzierung in meiner Nutzwertanalyse geführt. Trotzdem hat es nur für den undankbaren vierten Platz gereicht. Kommen wir daher nun zur TOP 3.

Platz 3: Aktien mit Kopf (Nutzwert: 52,4 %)

Auf diesem Kanal geht es um viel mehr als der Titel vermuten lässt. Eigentlich ist es schon fast ein Philosophie-Kanal, in dem der Autor Kolja Barghoorn seine Sicht auf Wirtschaftssysteme und Politik erläutert und uns dazu einen vernünftigen Umgang mit Geld beibringt. Nebenbei geht es auch um Börse und Aktien 😊 Es werden aber auch andere Assetklassen wie P2P-Kredite, Edelmetalle, Immobilien und vieles mehr besprochen. Kolja ist mittlerweile nach Mallorca ausgewandert und hat sich dort selbstständig gemacht hat. Der Kanal zeichnet sich durch eine sehr humoristische Art aus, sodass ich mich auch immer bestens unterhalten fühle. Hier möchte ich Euch das Video „Die 80-jährige Aktienmillionärin Beate Sander im Interview!“ empfehlen. Da Aktien mit Kopf auf jeden Fall zu den größeren YouTube-Kanälen in meinem Ranking gehört und mir die Inhalte enorm geholfen haben, geht die Bronzemedaille ganz zu Recht an diesen Kanal.

Platz 2: Jared Halley (Nutzwert: 66,3 %)

Hier kommt zur Abwechslung mal ein künstlerischer YouTube-Kanal. Jared Halley singt weitestgehend a cappella und interpretiert damit bekannte Musikstücke völlig neu. Grundsätzlich gefallen mir Umsetzungen moderner Songs mit klassischen Instrumenten bzw. a cappella sehr. Häufig werden verschiedene Songs der gleichen Band in einem Video zu einer interessanten Mischung kombiniert. Besonders unterhaltsam ist auch, dass das Videobild in mehrere (meistens 20) Einzelbilder geteilt ist, in denen wir den Sänger bei der Aufnahme der einzelnen Tonspuren beobachten können. Daraus lässt sich auch ableiten, welch enormer Aufwand hinter den einzelnen Videos steckt. Besonders gefallen hat mir die Umsetzung verschiedener Songs von Linkin Park, da ich es nicht für möglich gehalten hätte, dass das so gut ohne Instrumente möglich ist. Der Kanal von Jared Halley hat nicht nur die meisten Abonnenten in meinem Ranking, sondern beinhaltet auch das am häufigsten aufgerufene Video. Damit landet dieser völlig zu Recht auf dem zweiten Platz.

Es gibt allerdings einen Youtuber, der alles bis hierhin Besprochene in den Schatten stellt. Sein Name lautet…

Platz 1: Horst Lüning (Nutzwert: 72,6 %)

Dieser Kerl ist der Hammer! Das Allgemein- und Fachwissens dieses YouTubers scheint kaum eine Grenze zu kennen. Sein Schwerpunkt liegt auf technischen und finanzwirtschaftlichen Themen. Da er Tesla-Fahrer ist, dreht er auch gerne Videos über die Elektromobilität. Interessant ist, dass er bei seiner Argumentation häufig auf Naturgesetze zurückgreift, um uns zu zeigen, wie diese unseren Alltag bestimmen. Eigentlich ist es gar nicht möglich ein einzelnes Video aus diesem Kanal als das Beste zu benennen. Vielmehr möchte ich an dieser Stelle das Gesamtwerk von Horst Lüning würdigen. In knapp 1.800 Videos hat er seine persönliche Sicht auf die Welt erklärt und damit ein umfassendes in sich plausibles Weltbild kreiert. Regelmäßig arbeitet er die Vorzüge der freien Marktwirtschaft heraus und gibt uns zudem Einblicke in seine Vorstellungen von der Zukunft. In diesem Zusammenhang ist das Video „Die großen Trends der nächsten 100 Jahre“ besonders sehenswert. Da mich dieser Kanal so stark geprägt hat wie kein anderer, bekommt er sowohl für den Mehrwert als auch für den Einfluss auf meine Persönlichkeit die maximale Bewertung.